Cantina Castelnuovo del Garda

Im Jahr 1958 von 11 Winzern gegründet, besteht die Catina Castelnuovo del Garda inzwischen aus über 200 Winzern und knapp 1.000 Hektar Rebfläche. Das Einzugsgebiet umfasst das hügelige Gebiet südöstlich des Gardasees in Italien und die kontrollierten Herkunftsgebiete Bardolino, Custoza, Lugana und Bardolino Superiore DOCG. Das gesamte Gebiet der Gemeinden Castelnuovo del Garda, Sona, San Giorgio in Salici, Palazzolo, Peschiera, Sommacampagna, Colà, Lazise und Bardolino liefert jährlich etwa 13.000 Tonnen Trauben.

Die Cantina di Castelnuovo del Garda befasst sich mit der Förderung und dem Vertrieb einer breiten Palette von Produkten in Italien und im Ausland, wobei ihr Image durch ständige Qualitätsverbesserungen aufgewertet wird. Um dies zu erreichen, erneuern die Mitglieder ihre Technologie, beginnend mit der rein natürlichen Bearbeitung der Weinberge bis hin zu den modernsten Press- und Weinbereitungsanlagen in der Kellerei. Jahr für Jahr bringen die Norditaliener so hervorragende Qualitätsweine hervor, die für ein ausgezeichnetes Preis-Genuss-Verhältnis stehen. 

Cantina di Castelnuovo del Garda S.c.a.
Via Palazzina 2
37014 Castelnuovo del Garda VR, Italien
www.cantinacastelnuovo.com

Cantina Castelnuovo del Garda Logo Mein-Weinladen.com