Cooperative Saint Saturnin

Die Cooperative Saint Saturnin ist eine Winzergemeinschaft im gleichnamigen Ort, unweit von Montpellier. Seit 2018 ist sie Teil der Fonjoya Gruppe, in welcher sie sich mit der Gemeinschaft von St. Félix-St. Jean zusammenschloss. Ziel der bereits 1950 gegründeten Genossenschsftskellerei "La Cathedral" war es, sich gemeinsam auf dem sich entwickelnden europäischen- und Weltmarkt zu behaupten und die 760 Ha Weinberge am Fuße des Larzac in der Côteaux-Appellation Languedoc Contrôlée zu bewirtschaften. Mittlerweile produziert Saint-Saturnin 3,5 Millionen Flaschen jährlich, welche hauptsächlich in Europa und Asien vertrieben werden. Durch die Fusion mit Fonjoya im Jahr 2018 eröffneten sich den Weinmachern von Saint Saturnin völlig neue Möglichkeiten, da sie jetzt doch auch die Reben der angrenzenden Weinberge wie Terrasses du Larzac, Saint Saturnin, Mont Baudile / Saint Guilhem le Désert zu den verschiedendsten Weinen verarbeiten können. Das Gros der Pflanzungen besteht aus roten Reben wie Syrah, Grenache, Cinsault, Carignan und Mourvedre aus, aber auch die weißen wie Grenache Blanc, Chenin, Marsalle und Bourboulenc sind zu finden Saint-Saturnin ist für seine Rotweine berühmt, seine Süße, seine Aromen von reifen roten Früchten, Kurkuma und Pfeffer. 

SCA FONJOYA, 
Avenue Noel Calmel
F-34725 Saint Saturnin De Lucian
www.fonjoya.com

Fonjoya Logo Mein-Weinladen.com